Mein Weg

Die Natur lieben und genießen mit allen Sinnen, wann immer es möglich ist.

Bewegen

Ich, Sigrun Albrecht, Jahrgang 1960, habe auf dem elterlichen Bauernhof im Weserbergland meine Kindheit und Jugend verbracht und dort die Natur in all ihren Facetten erlebt und kennengelernt. Diese Erfahrungen haben mich bewegt und mir Erlebnisse geschenkt, die positives Denken und Leichtigkeit in mein Leben gebracht haben und immer wieder bringen. Auch meine Berufe haben mich bewegt und ich lebe und arbeite nun seit 30 Jahren in Stuhr, Bremen und Hannover. Ich arbeite als Lehrerin an Berufsbildenden Schulen im sozialen Bereich mit jungen Erwachsenen. Pädagogik, Psychologie, neue Motivationstechniken und Handlungslernen haben mich schon immer interessiert und prägen meinen Berufsalltag.

Erleben

Eine lebensbedrohliche Erkrankung in 2004 hat mich in meinen Grundfesten erschüttert. Neben der liebevollen Unterstützung von Familie und Freunden, hat der Aufenthalt in der Natur meine Lebenskraft gestärkt und mir aus der Krise geholfen. In der Natur erlebe ich meinen Körper, meinen Geist und meine Seele intensiv. Dort kann ich mich entschleunigen und wieder Zugang zu meinen Ressourcen zu finden.

Finden

Um die Urkraft der Natur auch anderen Menschen näher zu bringen, habe ich mich auf einen neuen beruflichen Weg gemacht. Ausgebildet zur Erlebnispädagogin/ Outdoortrainerin arbeite ich seit 2008 mit Menschen, dabei nutze ich die verschiedenen Naturelemente, um die Teilnehmenden in ihrer Persönlichkeitsentwicklung und Teamentwicklung zu unterstützen. Meine Ausbildung zur Mediatorin eröffnete mir zusätzliche und hilfreiche Methoden für meine beruflichen Tätigkeiten und den Weg zur Qualifikation als NaturCoach (zertifiziert nach Carsten Gans). Es ist für mich eine Herausforderung, meinen Klienten ihre verborgenen Potentiale zu entlocken. Zu sehen, zu hören und zu spüren, dass Menschen ihre Ressourcen mobilisieren und Stärken entdecken und mit neuer Kraft ihren Wünschen und Zielen näher kommen und/oder neu ausrichten. Dies erfüllt mich mit großer Freude und Zufriedenheit.

Die Natur ist ein GeschenK...

Nehmen wir es an!