Sinneswandel

Stress bewältigenGesundheit fördern – in nur 2 Stunden

Sinneswandeln ist ein ganz besonderes Angebot an Menschen, die sich gestresst fühlen, loslassen und etwas verändern möchten. Jetzt.

Ankommen und Loslassen

Nach einem Begrüßungs-Small-Talk gehen wir los und atmen durch. Der „stumme Übergang“ – Ankommen in der neuen Umgebung ohne zu sprechen, hilft uns, den Kopf frei zu bekommen und Belastendes hinter uns zu lassen.

Auszeit vom Alltag

Der „Sinneswandel“ sensibilisiert durch angenehme Übungen Ihre Aufmerksamkeit für sich Selbst.
Natürliche Geräusche und Gerüche sowie Bewegung, frische Luft im Wald und neue Perspektiven öffnen die Sinne. Sie entspannen und entwickeln so einen besseren Zugang zu Ihren Ressourcen und Stärken.

Wirksam zum Ziel

Durch die besondere Intensität der Selbst-wahrnehmung erhalten Sie Einblick auf die verborgene eigene Weisheit.
Ihnen wird deutlich, woran Sie arbeiten möchten und was Sie wirklich wollen.
Sie erleben mehr Klarheit Ihres Themas durch Übungen, die die Wechselwirkung von Emotionen und Physiologie deutlich machen.
Danach genießen Sie die Ruhe der Natur und lassen das Erlebte nachwirken


Mit Gespür. Für Dich. Für Sie. Für Ihr Team